Die Struktur der Real I.S.

Fokus auf Transparenz und Weitblick

Die Real I.S. AG ist eine strategische Beteiligung der Bayerischen Landesbank (BayernLB) - wobei die BayernLB 100% der Anteile an der Real I.S. AG hält. Die Zuständigkeiten im Unternehmen sind, ähnlich dem deutschen Bankenprinzip, strikt funktionsgetrennt: d.h. die Bereiche Investment, Investoren und Corporate Management sind bis in den Vorstand eigenständig. Investitionsentscheidungen werden im Vorstand nur einstimmig getroffen.

Mit Einführung des KAGB* hat sich die
Real I.S. als vollreguliertes Unternehmen neu aufgestellt. Sowohl die Real I.S. AG als auch die Real I.S. Investment GmbH wurden als Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG) zugelassen, d.h. die Organisationseinheiten, Prozesse und Dienstleistungen werden von der BaFin** überwacht. Das Ergebnis für die Anleger: attraktive Produkte, die von einem seriösen Anbieter gemanagt werden, der mit einem Wertpapierunternehmen vergleichbar ist.

* Kapitalanlagegesetzbuch
**Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht


Die Unternehmensführung der Real I.S.

Fokus auf Kompetenz und Kontinuität

Jochen Schenk

Vorsitzender des Vorstandes


> 30 Jahre Erfahrung im Banken- / Finanzierungs- und Immobilien- sowie im internationalen Firmenkundengeschäft der Sparkassenorganisation und der Bayerischen Landesbank; Fundraising von mehreren Mrd. EUR Eigenkapital; Strategieberatung für Immobilienbestandshalter; Fondsmanagementerfahrung für diverse Assetklassen; Mitglied diverser Aufsichts- und Leitungsgremien internationaler Anlagegesellschaften; Beiratsfunktionen; Lehrbeauftragter der TU München

Bernd Lönner

Stv. Vorsitzender des Vorstandes


> 25 Jahre Erfahrung in den Markt-, Strukturierungs- und Risikobereichen, zuletzt als Leiter des Bereichs Credit Consult/Restructuring der Bayerischen Landesbank. Das Spektrum seiner Expertise erstreckt sich auf alle wesentlichen Assetklassen sowohl national als auch international.

Brigitte Walter

Mitglied des Vorstandes


> 40 Jahre Berufserfahrung in allen Bereichen des Kreditwesen und der Immobilienwirtschaft, insbesondere in der Unternehmens- und Risikosteuerung, mehr als 30 Jahre  Erfahrung in unterschiedlichen Führungspositionen, umfassende Projektleitungserfahrung, Qualitätsmanagement, volkswirtschaftliche Analyse,  Unternehmenssteuerung, Services