Innovationsfreude und Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktoren

Seit 25 Jahren ist die Real I.S. erfolgreich am Markt, weil wir uns auf zwei Prinzipien fokussieren: umsichtiges Management und ständige Innovationsbereitschaft.  Ein ausgeprägter Pioniergeist zeichnet die Real I.S. seit jeher aus: z.B. haben wir als erster Initiator die Chancen von Immobilieninvestments in Australien für private Anleger erschlossen. Unsere strategische Ausrichtung ist klar definiert: wir realisieren nachhaltige Investments, die attraktive Erträge für die Anleger erwirtschaften - bei überschaubarem Risiko.

Nachhaltigkeit im Immobilien Management
Im Rahmen unserer auf  Nachhaltigkeit ausgerichteten Strategie achten wir auch darauf, dass unsere Produkte wenn möglich"grüne"Standards erfüllen. Seit Jahren schon sammelt die Real I.S. national und international Erfahrung mit Immobilienzertifizierungen. Mehrere Objekte im In- und Ausland sind mit hochrangigen Prädikaten ausgezeichnet worden.

Zu den Green Buildings der Real I.S.

Wissenschafts- und Innovationsförderung
Durch gezielte Wissenschafts- und Nachwuchsförderung möchten wir Innovationsfreude als Erfolgsfaktor für die Zukunft der Branche etablieren. Wir sind ein Stiftungspartner der International Real Estate Business School (IREBS) und fördern Innovationsprojekte der European Business School (EBS). Im Rahmen dieser Partnerschaft stiftet die Real I.S. jährlich den  "Innovation Award", der innovative Projektideen der Studierenden prämiert.


Die private, staatlich anerkannte EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine der führenden Business Schools in Deutschland und zeichnet sich besonders durch ihre zwei synergetisch verbundenen Fakultäten, der EBS Business School und der EBS Law School, aus. Das "Real Estate Management Institute" (REMI) legt seine Forschungs- und Lehrschwerpunkte auf die interdisziplinären Aspekte der Immobilientransaktion sowie die nachhaltige Wertschöpfungskette im Immobilienlebenszyklus.Die Forschungsstelle SOVEREIGN versteht sich als interdisziplinäre Forschungsstelle und ist damit die erste akademische Institution im deutschsprachigen Raum, die das Innovationsmanagement im ganzheitlichen Sinne mit der Immobilienwirtschaft vereint und dabei Bezug auf die gesellschaftlichen Herausforderungen der Zukunft nimmt. Dabei wird die Immobilienexpertise des REMI um die Innovationskompetenz von Seiten des "Strascheg Institute for Innovation, Transformation & Entrepreneurship" (SITE) ergänzt, eine der größten Forschungseinrichtungen Deutschlands in den Feldern Innovationsmanagement und Entrepreneurship.

 

 

 

Qualitätsprinzip und Kundenorientierung
In der Qualitätspolitik der Real I.S. Gruppe ist die interne und externe Kundenorientierung als Grundlage der Unternehmenskultur verankert. Damit steht deren fortwährende Überprüfung und Optimierung im Mittelpunkt unserer Leistungen. Eines der Instrumente für die Erfassung und Erfüllung der Kundenbedürfnisse stellt das Beschwerdemanagement dar, das innerhalb der Real I.S. Gruppe unter dem Titel "Kundenanfragen beantworten" eingerichtet wurde.


Qualitätsanforderung an das Beschwerdemanagement

Der Inhalt der eingehenden Anfrage entscheidet über die Verantwortlichkeiten und deren Bearbeitung innerhalb der Real I.S. Gruppe. Dort findet die zentrale Erfassung und Bearbeitung der Anfragen statt. Dabei werden alle zur Verfügung stehenden Informationen berücksichtigt.

Jede Anfrage sowie die zu ihrer Lösung getroffenen Maßnahmen werden dokumentiert. Die Einreichung einer Anfrage ist für den Fragesteller kostenfrei. Bei telefonisch eingehenden Anfragen ist es das Ziel, diese im ersten Telefongespräch für den Fragesteller zufriedenstellend zu bearbeiten. Sollte dies nicht gelingen, so findet ein umgehender Rückruf statt. Bei schriftlich eingehenden Anfragen wird dem Fragesteller in angemessener Frist deren Eingang bestätigt und die weitere fallabschließende Bearbeitung veranlasst. Umgehend nach Abschluss der Anfrage wird der Fragesteller über die Ergebnisse der internen Bearbeitung informiert. Sollte sich dabei herausstellen, dass seitens der Real I.S. Gruppe Fehler gemacht wurden, werden diese selbstverständlich durch diese auch korrigiert Unser Ziel ist es, alle Anfragen innerhalb von fünf Arbeitstagen abzuschließen und dem Fragesteller eine Stellungnahme zukommen zu lassen. Sollte die Einhaltung dieser Frist nicht möglich sein, dann erfolgt ein Zwischenbescheid inklusive Ausblick auf den voraussichtlichen Abschluss. In der Regel findet die Gesamtbearbeitung allerdings deutlich schneller statt.

Grundlage der hohen Kundenzufriedenheit und des nachhaltigen Erfolges der Real I.S. Gruppe ist auch ein gemeinsames Verständnis von professionellem Verhalten. Dieser Anspruch ist im Verhaltenskodex der Real I.S. Gruppe klar formuliert.

Soziales Engagement für eine lebenswerte Zukunft
Auch wenn es zu unseren täglichen Herausforderungen gehört, die Welt in globalen Zusammenhängen zu sehen – den Blick für die Sorgen und Nöte der schwächsten Mitglieder der Gesellschaft wollen wir dabei nicht verlieren.

Seit vielen Jahren engagieren wir uns daher für notleidende Kinder und Jugendliche und unterstützen gemeinsam mit den bayerischen Sparkassen und der Versicherungskammer Bayern die Benefizaktion "Sternstunden" des Bayerischen Rundfunks für Kinderhilfsprojekte in Bayern, Deutschland und der ganzen Welt.