Nachhaltigkeit als Qualitätsfaktor im Immobilien Management

Seit Jahren schon sammelt die Real I.S. national und international Erfahrung mit Immobilienzertifizierungen. Mehrere Objekte im In- und Ausland sind mit hochrangigen Prädikaten ausgezeichnet worden. Im Rahmen unserer auf  Nachhaltigkeit ausgerichteten Strategie achten wir darauf, dass unsere Produkte möglichst "grüne" Standards erfüllen.

Neben den bereits zertifizierten Ankäufen identifizieren wir deshalb auch zertifizierungsfähige Assets in unserem Bestand und streben wo möglich ein Green Building Prädikat an. Gleichermaßen sind wir bemüht, die Standards dort zu verbessern, wo eine Zertifizierung nicht sinnvoll oder nicht möglich ist.

Ziele der Green Building Strategie

  • Erhöhte Ertrags- und Wertstabilität durch nachhaltig vermietbare Flächen
  • Vermindertes Anschlussvermietungsrisiko und bessere Verkaufschancen
  • Erhöhte Kostentransparenz
  • Einsparpotenziale bei Betriebskosten senken potentiell Mietnebenkosten
  • Qualitätssicherung durch international anerkannte Zertifizierungssysteme
  • Erfüllung erhöhter Anforderungen an "Social Responsibility"-Kriterien

Die Real I.S. ist Mitglied der deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e.V.
www.dgnb.de


Internationale Green Building Erfahrung