Immobilienankauf

Investment Management

Die Experten der Real I.S. führen erfolgreich Ankäufe in den weltweiten Märkten durch - zuletzt mit einem durchschnittlichen Transaktionsvolumen von über einer Milliarde Euro pro Jahr. Basis dieser Transaktionsstärke ist Verhandlungsgeschick und ein umfassendes Risikomanagement mit laufenden Bewertungen auf Markt-, Objekt- und Fondsebene.

Unsere Ankaufsstrategie
Unsere Stärke ist es, die Chancen einer Immobilie zu erkennen und erfolgreich zu nutzen.

Unser Schwerpunkt
Die aktuellen Investmentschwerpunkte liegen auf Büro-, Handels- und Logistikimmobilien sowie Hotels und Wohnobjekten in Deutschland, Westeuropa und Australien - unser international erfahrenes Spezialistenteam verfügt über das Know How weitere Märkte und Nutzungsarten neu oder wieder zu erschließen.

Schnelle Entscheidungen im Ankaufsprozess
Besonderen Wert legen wir auf eine zügige und professionelle Abwicklung des Ankaufsprozesses. Kurze Entscheidungswege zeichnen uns aus. Unser Ziel ist es, Verkäufern oder Vermittlern schnell und zuverlässig eine Antwort auf ihr Angebot zu geben.

Ihre Ansprechpartner

Axel Schulz
Global Head of Investment Management
Teamleitung D-A-CH
Tel. +49 89 489082 111
Barbara Geidner
Teamleitung International
Tel. +49 89 489082 138
Fax +49 89 489082 113

Investmentprofile

Büro

Risiko:
Core, Core +

Standort:
A-und B-Städte, in Süddeutschland auch C-Städte

Vermietung:
• Multi Tenant mit WALT mind. 3-5 Jahre, mind. 80% vermietet
• Single Tenant mit langfristigem Mietvertrag (mind. 10 Jahre)

Qualität:
Gute Gebäudequalität mit nachweislich laufender Instandhaltung; Projekte (mit hoher  Vorvermietungsquote) mit Fertigstellung in max. 1-1,5 Jahren

Volumen:
Ca. 20-90 Mio. EUR (typisches Einzelvolumen), z.T. kleineres / größeres Volumen für Individualmandate

Einzelhandel

Risiko:
Core, Core +

Standort:
Individuelle Standortprüfung (Größe, Kaufkraft, Bevölkerungsentwicklung etc.)

Art:
Einkaufs-, Fachmarktzentren (Multi Tenant-Strukturen, keine Einzelfachmärkte wie z.B. Baumarkt), innerstädtische Geschäftshäuser

Qualität:
Gute Gebäudequalität mit nachweislich laufender Instandhaltung; Projekte (mit hoher Vorvermietungsquote) mit Fertigstellung in max. 1-1,5 Jahren

Volumen:
Ca. 20-90 Mio. EUR (typisches Einzelvolumen), z.T. kleineres / größeres Volumen für Individualmandate

Logistik

Risiko:
Core

Standort:
Etablierte Logistik-Hubs

Vermietung:
• Multi Tenant mit WALT mind. 3-5 Jahre
• Single Tenant mit langfristigem Mietvertrag (mind. 10 Jahre)

Qualität:
Gute Gebäudequalität mit nachweislich laufender Instandhaltung; Projekte (mit hoher Vorvermietungsquote) mit Fertigstellung in max. 1-1,5 Jahren

Volumen:
Ca. 20-40 Mio. EUR (typisches Einzelvolumen), z.T. kleineres / größeres Volumen für Individualmandate

Wohnen / Hotel

Risiko:
Core

Standort:
Individuelle Standortprüfung, bevorzugt Metropolregionen

Vermietung:
• Bestandsimmobilien nahezu vollvermietet
• Wohnprojekte mit Mietgarantie (fallweise Beurteilung hinsichtlich Laufzeit)
• Hotelprojekte mit bonitätsstarkem Nutzer bzw. Betreiber

Qualität:
Gute Gebäudequalität mit nachweislich laufender Instandhaltung; Projekte mit Fertigstellung in max. 1-1,5 Jahren

Volumen:
Ca. 20-60 Mio. EUR (typisches Einzelvolumen), z.T. kleineres / größeres Volumen für Individualmandate


Transaktionsstärke

Transaktionen 2017

Investmentprozess