City-Carrée, Jena

Einzelhandel-, und Wohnimmobilie

Im City Carrée vereinen sich optimale Lage im Herzen der Innenstadt, direkt an der Fußgängerzone und dem Holzmarkt, sehr gute Erreichbarkeit, eine moderne Bauweise und hochwertige Materialien.

Das Objekt, Baujahr 1998, befindet sich in 1a-Innenstadtlage direkt am Holzmarkt, dem Hauptverkehrsknotenpunkt der City. Es besteht aus zwei, durch die Löbderstraße getrennten Bauteilen. Unterirdisch verbindet eine Parkgarage die Gebäude. Beide Häuser bestehen aus fünf Vollgeschossen nebst Dachgeschoss. Im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss befinden sich die Ladenflächen.

Gestalterisch fügt sich das Gebäude harmonisch in das Bild des historischen Stadtkerns. Dem repräsentativen Anspruch des Gebäudes wird mit Verwendung hochwertiger Materialien Rechnung getragen.

In einem Umkreis von nur wenigen Gehminuten befinden sich vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, der bekannte Jentower sowie viele Museen. Trotz der sehr zentralen Lage ist das Citycarrée sowohl mit dem PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Insgesamt sehr attraktive Voraussetzungen für das Nutzungskonzept als Büro-, Wohn- und Geschäftshaus.

Das Objekt befindet sich im Herzen der Innenstadt, unmittelbar an der Fußgängerzone am Holzmarkt.

über Autobahn

  • Anbindung an A9 (München - Berlin) undA 4 (Dresden - Eisenach - Frankfurt/Main)

Flughafen

  • Entfernung Flughafen Leipzig - Citycarrée: ca. 110 km
  • Entfernung zum Flughafen Erfurt: ca. 70 km

Ausstattung

Sonnenschutz

Der Sonnenschutz ist in den Ladenebenen teilweise durch Vordächer im Erdgeschoss, im 1. Obergeschoss durch außenliegende Lamellenraffstores gewährleistet. Der Sonnenschutz in den Büroebenen ist elektrisch mit außenliegenden Lamellenraffstores betrieben.

Der Wohnbereich erhält einen technisch gleichwertigen Sonnenschutz mit manueller Betätigung, nur in Süd-, Südost- und Westlage. In den Dachgeschossen ist ein ausragendes Dach als Sonnenschutz ausgeführt.

Innen liegende Räume im UG erhalten eine mechanische Entlüftungsanlage. Innen liegende Lagerräume der Läden und Büros, Wasch- und Trockenräume und Abstellräume der Wohnungen werden mechanisch mit 10fachem Luftwechsel be- und entlüftet.

Ladenbereiche im EG und 1. OG werden entsprechend den Arbeitsstättenrichtlinien be- und entlüftet.

Die Singleküchen der Wohnungen und Teeküchen erhalten eine Zwangslüftung.

Grundriss

Das CityCarée befindet sich in optimaler Lage im Herzen der Innenstadt Jenas.

  • Gesamtfläche ca 10.961 m2
  • Bürofläche ca. 4.219 m² 
  • Ladenfläche ca 3.495 m2
  • Wohnfläche ca. 3.246 m² in 110 Wohneinheiten
  • 102 Tiefgaragenstellplätze

Das CityCarée besteht aus zwei Gebäuden die unterirdisch verbunden sind.

Bei einer Gesamtfläche von ca. 7.704 m² bietet das CityCarée Büroflächen mit ca. 3.495 m², Ladenflächen mit ca. 4.200 m² und 110 Wohneinheiten.