Immobilien Portfoliofonds

Die Immobilienportfoliofonds der Real I.S.

Seit dem Jahr 2000 hat die Real I.S. bereits 11 institutionelle Portfoliofonds aufgelegt. Das kumulierte Zielvolumen beträgt inzwischen über 8 Mrd. Euro. Über 250 institutionelle Investoren haben sich seither für ein solches Investment bei der Real I.S. entschieden.

Faktoren für einen erfolgreichen Portfolioaufbau

Beim Portfolioaufbau ziehen wir die folgenden Faktoren in Betracht:

  1. Regionale Diversifikation
  2. Sektorale Diversifikation
  3. Diversifikation nach Anzahl der Investments
  4. Statische Rendite versus dynamische Rendite
  5. Mieterstruktur / Mietvertragslaufzeiten
  6. Finanzierungsquote (LTV)
  7. Zeitlicher Faktor beim Portfolioaufbau (Investitionsphase)
  8. Gesetzliche und vertragliche Vorgaben (Anlagegrenzprüfung)

Real I.S. Deutschland Immobilienportfolien

  Themenfonds Deutschland Themenfonds Deutschland II Regionalfonds Süddeutschland
Auflage 2012 2017 2012
Zielvolumen ca. 1 Mrd. EUR ca. 1 Mrd. EUR ca. 506 Mio. EUR
Investments im Aufbau im Aufbau im Aufbau
Nutzungsarten Büro I Handel I Logistik I Hotel Büro I Handel I Logistik I Hotel Büro I Handel I Logistik

Real I.S. EURO Immobilienportfolien

  BGV IV BGV V BGV VI BGV VII Europa BGV VIII Europa
Auflage 2010 2011 2012 2016 2018
(Ziel-) Volumen ca. 730 Mio. EUR ca. 1 Mrd. EUR ca. 1 Mrd. EUR ca. 1 Mrd. EUR ca. 1 Mrd. EUR
Investments 14/14 18/18 16/16 im Aufbau im Aufbau
Nutzungsarten Büro I Handel I Logistik Büro I Handel I Logistik Büro I Handel I Logistik I Hotel Büro I Handel I Logistik I Hotel Büro I Handel I Logistik I Hotel

Real I.S. globale Immobilienportfolien

  BGV I BGV II BGV III
Auflage 2000 2003 2007
Volumen ca. 476 Mio. EUR ca. 444 Mio. EUR ca. 506 Mio. EUR
Investments 0/10 1/18 4/13
Nutzungsarten Büro I Handel I Logistik Büro I Handel I Logistik Büro I Handel I Logistik

Die auf der Internetseite der Real I.S. AG, Gesellschaft für Immobilien Assetmanagement, dargestellten Immobilienfonds richten sich ausschließlich an deutsche professionelle und semi-professionelle Anleger und sind nicht für Privatanleger geeignet.