Scope bestätigt Asset-Management-Rating

Real I.S. erhält erneut AA+ Rating - sehr hohe Qualität

Auch in 2020 bestätigte Scope als unabhängige Ratingagentur die Ratingnote AA+ beim Asset Management Rating der Real I.S. Damit attestiert Scope dem Unternehmen erneut eine sehr gute Qualität und Kompetenz im Asset-Management von Immobilien und begründet diese Einwertung so:

  • Die durchgängig deutlich überdurchschnittliche Branchenexpertise und Betriebszugehörigkeit der ersten und zweiten Führungsebene sticht positiv hervor.
  • Die Qualität der auf eigenem fundiertem Research basierenden Investmentprozesse sowie das institutionalisierte Risikomanagement entsprechen einem sehr hohen Standard und haben das Rating positiv gestützt.
  • Die Gesellschaft kann aufgrund kontinuierlicher Verwaltungsvergütungen eine sehr stabile Einnahmebasis mit hoher Fixkostendeckung vorweisen.
  • Das Rating wird weiterhin wesentlich durch die überdurchschnittliche operative Asset Management Leistung gestützt.
  • Scope würdigt zudem die im Berichtszeitraum erfolgreiche Weiterentwicklung der Digitalisierungsstrategie der Real I.S., die sich in der Umsetzung vielfältiger Digitalisierungs-Projekte und der Einrichtung eines Digitalisierungsboards zeigt.

Mehr Details finden Sie hier.

Scope Analysis ist das führende europäische Unternehmen zur Bewertung von Fonds und Asset Managern. Bewertet wurden u.a. die CommerzReal, DekaBank Geschäftsbereich Immobilien (GFI), WealthCap - Wealth Management Capital Holding GmbH und Deutsche Asset Management.

Über Scope